Turn- und Sportverein 1872 e.V. Kuchen

Turn- und Sportverein 1872 e.V. Kuchen

Bahnhofturnhalle

 

Bereits 1909 wurde die Bahnhofturnhalle gemeinsam von der Gemeinde Kuchen und dem Turnverein erbaut. Von jedem Partner mussten damals 8000 Mark aufgebracht werden. Im August 1958 wurde die Bahnhofturnhalle in ihre heutige Form umgebaut und bereits ein Jahr später eingeweiht.

Im Juni 2016 wurde dann mit den ersten Arbeiten, für einen barrierefreien Zugang und neuem Anstrich, an der Bahnhofturnhalle begonnen. Nach über einem Jahr Arbeit ist es vollbracht: Seit Sommer 2017 erstrahlt die Bahnhofturnhalle in neuem Glanz. Mit einer Rollstuhlrampe und barrierefreiem Eingang, behindertengerechtem WC, sanierter Fassade und neuem Belag für den Parkplatz kann sich die Turnhalle des TSV Kuchen wieder sehen lassen.

Die Bahnhofturnhalle wird heute täglich für Vereins- und Schulsport genutzt.

Zudem ist die Halle mit Veranstaltungsbühne und moderner Ela-Anlage ein gern genutzter "Veranstaltungstempel" für Vereins-, Gemeinde-, Firmen- und Privatfeste.

Angegliedert ist die Vereinsgasstätte mit Sitzplätzen für circa 60 Personen und im Obergeschoss die TSV Geschäftsstelle mit Sitzungszimmer.

 

Adresse

 

Bahnhofturnhalle

Bahnhofstr.76

73329 Kuchen

 

 
Zum Seitenanfang